Vienna Film Commission

Traum in Weiß

Mitten in Europa, in Albanien, leben in schwer zugänglichen Gebieten viele Familien unterhalb der Armutsgrenze. Werden dort Kinder mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung geboren, sind sie häufig zum Sterben verurteilt. Von der NGO „Allianz für Kinder in Kriegs- und Krisengebieten“ werden jährlich über 60 schwer kranke Kinder nach Wien geflogen, um hier operiert zu werden. Der Dokumentarfilm TRAUM IN WEISS von Marion Priglinger begleitet zwei albanische Kinder auf ihrer lebensverändernden Reise.

Projektart
Dokumentation
Produktion
Nikolaus Geyrhalter Film
Link
Regie
Marion Priglinger
ProduzentInnen
Markus Glaser, Wolfgang Widerhofer, Michael Kitzberger, Nikolaus Geyrhalter
Produktionsleitung
Daniela Patz, Lixi Frank
Drehbuch
Marion Priglinger
Kamera
Klemens Hufnagl
Ton
Andreas Hamza
Schnitt
Natalie Schwager