Vienna Film Commission

Stoß

Kurt, ein achtzigjähriger Wienerlied-Sänger mit dunkler Vergangenheit in der Wiener Unterwelt, spürt Schmerzen in der Brust. Das Herz. Er ist überzeugt, dass ihm nur noch wenig Zeit bleibt. Der ehemalige Frank Sinatra von Ottakring will die verbleibende Zeit nutzen, um Geld für ein standesgemäßes Begräbnis zu verdienen.

Projektart
Kino-Spielfilm
Produktion
Vento Film
Regie
Tizza Covi, Rainer Frimmel
Drehbuch
Tizza Covi, Rainer Frimmel, Ivo Schneider