Vienna Film Commission

Universum "Wildes Österreich - Land der Wasser"

Nur wenige Länder weisen so viele verschiedene Landschaften auf engstem Raum auf wie Österreich. Schroffes Hochgebirge und Schnee bedeckte Gletscherflächen finden sich in engster Nachbarschaft mit warmen, fruchtbaren Tiefebenen, urtümlichen Bergwäldern und mäandrierenden Flusslandschaften.

All das ermöglicht ein Element: Wasser.
Wasser ist nicht nur die Grundlage alles Lebens, es hat Österreich auch einige der spektakulärsten Naturwunder Europas geschenkt. Diese entstanden über Jahrmillionen durch dramatische, erdgeschichtliche Veränderungen und haben die Natur dieses Landes geprägt. Urmeere, Gletscher und mächtige Ströme schufen die Grundlage für weltbekannte Ikonen der Alpen wie Steinadler, Steinböcke, Edelweiß und Gämsen.
WILDES ÖSTERREICH - LAND DER WASSER ist eine epische Reise durch eines der schönsten Länder der Welt - vom höchsten Gipfel zum tiefsten Punkt, folgt sie dem Weg des Wassers.

Projektart
Dokumentation
Produktion
ScienceVision, ORF, NDR, ARTE,
Regie
Rita und Michael Schlamberger
Produktionsleitung
Anita Pfeffinger