Vienna Film Commission

L'Animale

Mati und ihre Burschenclique machen auf getunten Mopeds die Gegend unsicher und den Mädchen das Leben schwer. Sie sind die Kings im Dorf. Als jedoch ihr bester Freund Sebastian sich in Mati verliebt und die Feindin Carla unerwartet eine Freundin wird, läuft Mati Gefahr, ihren Platz in der Burschengruppe zu verlieren. Währenddessen haben Matis Eltern eine Entscheidung zu treffen: Was zählt mehr, Schein oder Sein? "L'Animale" ist ein Film über die widersprüchlichen Kräfte, die in uns walten: Begehren, Leidenschaft, Vernunft.

Projektart
Kino-Spielfilm
Produktion
Nikolaus Geyrhalter Film
Regie
Katharina Mückstein
DarstellerInnen
Sophie Stockinger, Kathrin Resetarits, Dominik Warta, Julia Franz Richter, Jack Hofer, Marcus Dominic Singer
Simon Morzé
ProduzentInnen
Nikolaus Geyrhalter, Michael Kitzberger, Wolfgang Widerhofer, Markus Glaser, Flavio Marchetti, Katharina Mückstein, Michael Schindegger, Natalie Schwager
Herstellungsleitung
Flavio Marchetti
Produktionsleitung
Gerhard Hannak
Drehbuch
Katharina Mückstein
Kamera
Michael Schindegger
Kostüm
Monika Buttinger
Maske
Jenny Popova
Szenenbild
Katharina Haring
Casting
Rita Waszilovics