Vienna Film Commission

Planet Ottakring

Der Tod des letzten Paten von Ottakring und die Begegnung mit einer sehr klugen jungen Frau machen den gewitzten Gauner Sammy ungewollt zum geschäftstüchtigen Motor einer österreichischen Parallelwelt einer globalen Wirtschaftskrise.

Projektart
Kino-Spielfilm
Produktion
Prisma Film
Link
Regie
Michael Riebl
DarstellerInnen
Michael Steinocher, Yohanna Schwertfeger, Sebastian Wendelin, Susi Stach
ProduzentInnen
Mathias Forberg, Viktoria Salcher
Produktionsleitung
Brigitte Hirsch
Drehbuch
Mike Majzen
Kamera
Richard Wagner
Ton
Thomas Szabolcs
Kostüm
Anita Stoisits
Szenenbild
Elisabeth Klobassa
Schnitt
Bernhard Schmid