Vienna Film Commission

Kater

Der Film erzählt von der Vertreibung aus dem Paradies: Im Fall von Andreas und Stefan besteht es aus einem gemütlichen Haus im Grünen.
Andreas und Stefan sind musische Menschen, und sie lieben die Natur – auch in Gestalt ihres Katers Moses. Doch trägt Stefan ein Geheimnis in sich, das er mit niemanden teilt?
Ein unerklärter Wutausbruch zerstört das Paradies, der glückliche Alltag ist zur Herausforderung geworden.

Projektart
Kino-Spielfilm
Produktion
coop99
Link
www.kater-film.com/
Regie
Klaus Händl
DarstellerInnen
Lukas Turtur, Philipp Hochmair, Milan Turkovic, Thomas Stipsits, Toni (Katze Moses)
ProduzentInnen
Antonin Svoboda, Bruno Wagner
Produktionsleitung
Georg Aschauer
Drehbuch
Klaus Händl
Kamera
Gerald Kerkletz
Ton
Klaus Kellermann
Kostüm
Tanja Hausner
Maske
Verena Eichtinger
Szenenbild
Enid Löser
Schnitt
Joana Scrinzi