Vienna Film Commission

Joschi und der Film

Für die einen ist Film das große Geschäft, für andere die große Kunst, und für wieder andere: das große Warten. Letzters gilt vor allem für jene, die Film als Arbeitsalltag erleben. Joschi Deininger ist einer von ihnen. Während des Wartens hat er Zeit, sich Gedanken zu machen über dieses glamouröse Metier, das in letzter Zeit als "österreichisches Filmwunder" auch der breiten Öffentlichkeit ins Bewusstsein gerückt ist.

Projektart
Dokumentation
Produktion
Fischer Film
Link
Regie
Wolfgang Beyer
DarstellerInnen
Josef Deininger, Karl Markovics, Erwin Steinhauer, Tobias Moretti, Stefan Ruzowitzky u.a.
ProduzentInnen
Markus Fischer
Drehbuch
Walfgang Beyer, Markus Fischer
Kamera
Walter Reichl
Drehstart
02.03.2011
Fertigstellung
01.02.2012