Vienna Film Commission

Janus

Eine Serie mysteriöser Selbstmorde. Ein undurchsichtiger Pharmakonzern. Und ein großes Geheimnis - das Geheimnis um "Janus".
Dr. Leo Benedikt (Alexander Pschill) ist forensischer Psychologe. Seine Welt sind die Köpfe geistig abnormer Rechtsbrecher. Egal, ob ihn Cara Horvath (Franziska Weisz) für die Polizei als Sachverständigen hinzuzieht, oder ob ihn jemand in einem privaten Fall um Hilfe bittet: Leo weiß, dass jedes Verbrechen in der Psyche entsteht - und deshalb auch nur dort gelöst werden kann. Als Leo in einer Serie mysteriöser Selbstmorde nachforscht, stößt er auf den undurchsichtigen Pharmakonzern "Janus" - und ist fassungslos, als er erkennt, was hinter den Selbstmorden tatsächlich steht.
Erstausstrahlung: 01. Oktober 2013 auf ORF Eins!

Projektart
TV-Serie
Produktion
MR Film
Link
Regie
Andreas Kopriva
DarstellerInnen
Alexander Pschill, Franziska Weisz, Barbara Romaner, Andreas Kiendl, Barbara Kaudelka, Moritz Uhl, Karl Fischer, Heinz Trixner, Christopher Schärf, u.v.a.
ProduzentInnen
Kurt J. Mrkwicka, Andreas Kamm, Oliver Auspitz
Produktionsleitung
Stefan Rosenberg
Aufnahmeleitung
Ulli Schiefer (1. AL), Niko Venturas (Motiv AL), Andreas Wurscher (Set-AL)
Produktionskoordination
Cata Schenk
Drehbuch
Jacob Groll, Sarah Wassermair
Kamera
Josef Mittendorfer
Licht
Thomas Klicka
Ton
Joe Knauer
Kostüm
Christine Ludwig
Maske
Daninela Langauer, Anne Weinberger
Szenenbild
Maria Gruber
Schnitt
Bernhard Schmid, Bernhard Weirather
Casting
Nicole Schmied, Doris Kammerer
Drehstart
15.10.2012
Postproduktion Start
02.04.2013
Fertigstellung
26.09.2013