Vienna Film Commission

Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft

Wer wird dem elfjährigen Felix jemals glauben, dass er die von allen gehasste Mathelehrerin auf die Größe von 15 Zentimetern geschrumpft hat? Er weiß ja selbst nicht, wie es passiert ist! Aber das Problem hat er nun am Hals, genauer gesagt in der Schultasche. Denn da steckt sie nun, die unausstehliche Lehrerin mit ihren Sonderwünschen und ist immer noch am Schimpfen. Wie kann Felix sie nur wieder groß bekommen? Auf der Suche nach der Ursache der Verwandlung wird Felix immer mutiger und lässt sich zunehmend weniger herumkommandieren - vor allem aber stößt er, gemeinsam mit seiner Freundin Ella, auf eine unglaubliche Geschichte, die vor 100 Jahren geschehen sein soll.

Projektart
Kino-Spielfilm
Produktion
MINI Film
Regie
Sven Unterwaldt
DarstellerInnen
Oskar Keymer, Anja Kling, Lina Hüesker, Axel Stein, Justus von Dohnányi, Johannes Zeiler, Michael Ostrowski, Otto Waalkes
ProduzentInnen
Corinna Mehner, Hans Eddy Schreiber, Katja Dor-Helmer
Produktionsleitung
Karin Schmatz
Drehbuch
Gerrit Hermans (nach einem Roman von Sabine Ludwig)
Kamera
Stephan Schuh
Ton
Max Vornehm
Kostüm
Birgit Hutter
Maske
Nadine Scherer
Szenenbild
Alexandra Maringer
Schnitt
Stefan Essl