Vienna Film Commission

Globally Yours

Was füllt uns heute noch aus? Woran glauben wir? Und wofür lohnt es sich zu kämpfen? Wir leben im digitalen Zeitalter und zum Großteil in finanzieller Unabhängigkeit, alte Lebenskonzepte gelten kaum mehr. Wir leben in einer Welt ohne fühlbarem zu Hause. Das Gefühl eines Verloren seins macht sich breit: Wo liegt unser zu Hause inmitten einer globalisierten Welt? Gibt es dieses zu Hause überhaupt noch? Eine Heimat, ohne wenn und aber? Um das zu erkunden bricht Marko Doringer wieder zu einer Forschungsreise auf und sucht nach den Lebenszielen seine Generation. Sein Halbes Leben ist vorbei, er ist 35 - und noch immer ohne Heim, und schon gar nicht Vater. Woran liegt das? Sogar die richtige Frau hätte er schon gefunden. Wartet er auf irgendein Zeichen, den richtigen Moment? Bloß: wann kommt der? Und wie sieht der aus? Und wird Marko´s Freundin Marlene das auch so sehen wie er? GLOBALLY YOURS ist ein ironisch-analytisches Generationenportrait unserer Zeit über die Suche nach dem Ort, an dem das Glück zu Hause ist. Und ein weiteres Jahr aus Marko´s Leben.
Hergestellt mit der Unterstützung von:
ORF Film/Fernsehabkommen

sowie: Österreichisches Filminstitut, Filmfonds Wien, Filmstandort Österreich, Land Niederösterreich, Land Salzburg

Geplanter Fertigstellungstermin: Sommer 2012

Projektart
Dokumentation
Produktion
Marko Doringer Filmproduktion
Link
ProduzentInnen
Marko Doringer
Drehbuch
Marko Doringer
Kamera
Marko Doringer, Marcus Winterbauer
Schnitt
Inge Schneider