Vienna Film Commission

Die Tänzerin

Annas Traum wird endlich wahr: Sie bekommt die Chance, für das Staatsballett vorzutanzen. Doch bald beginnt Annas schlimmster Albtraum. Sie wird sich die entscheidene Frage stellen müssen: Was, wenn der Preis für den Erfolg zu hoch ist?

Sender: ORF, Sat1

Förderungen: RTR

Stand: Novembe 2011

Projektart
TV-Film
Produktion
Epo Film mit Wiedemann & Berg Film GmbH Berlin
Link
Regie
Hans-Günther Bücking
DarstellerInnen
Marion Mitterhammer, Max von Thun, Vinzenz Kiefer
ProduzentInnen
Dieter Pochlatko, Nikolaus Wisiak
Produktionsleitung
Bernhard Schmatz
Aufnahmeleitung
Stefan Rosenberg (1.AL), Niki Brechelmacher (Set-AL)
Drehbuch
Sascha Arango und Marek Helsner
Kamera
Hans-Günther Bücking
Szenenbild
Veronika Merlin
Drehstart
07.02.2011
Postproduktion Start
06.03.2011