Vienna Film Commission

Der Amtsweg

Anna Schmidt steht an der Schwelle zum Erwachsen werden und versucht ihren Platz in einer Welt zu finden, in der Funktionalität und Produktivität die obersten Werte einer bürokratisch organisierten Gesellschaft sind und in der es weder Platz für Selbstzweifel noch für Individualität gibt.
Der in kontraststarken Schwarz-Weiß-Bildern gehaltene Film begleitet die Protagonistin auf einem zunächst gewöhnlich scheinenden Amtsweg und wirft dabei einen zynischen Blick auf das Phänomen Leistungsgesellschaft.

Projektart
Kurzfilm
Regie
Mona Linder
DarstellerInnen
Susanna Hohlrieder, Mercedes Echerer, Stephanie Lexer, Dennis Cubic, Carl Achleitner, Jörg Stelling, Alexander Mitterer Ann-Birgit Achleitner
ProduzentInnen
Senad Halilbasic
Aufnahmeleitung
Andreas Neureiter
Kamera
Martin Schneider
Ton
Konstantin Drossos
Kostüm
Simone Weixlbraun
Maske
Christina Bachler
Szenenbild
Julia Grevenkamp
Schnitt
Andreas Neureiter
Casting
Bérénice Hebenstreit
Drehstart
02.06.2010
Postproduktion Start
15.06.2010
Fertigstellung
15.09.2010