Vienna Film Commission

Bruno Kreisky. Menschen, Jahre, Leben

Bruno Kreisky, Altösterreicher, Weltbürger, Staatsmann, wäre am 20. Jänner 2011 hundert Jahre alt geworden. Kreisky zählt zu den großen Österreichern des 20. Jahrhunderts, die noch zu Lebzeiten Weltgeltung erreicht haben. Sein politisches Vermächtnis wirkt bis heute nach und sein Einsatz für eine gerechtere Welt hat nichts an Aktualität verloren. Kreisky hat nicht nur Österreich verändert, sondern auch tief in die Weltpolitik eingegriffen.
Gefördert vom Filmfonds Wien & RTR Fernsehfonds

Projektart
Dokumentation
Produktion
Dor Film
Link
ProduzentInnen
Danny Krausz, Kurt Stocker
Drehbuch
Helene Maimann
Kamera
Helmut Wimmer, Wolfgang Lehner
Drehstart
01.06.2010
Fertigstellung
06.12.2010