Vienna Film Commission

Auf den Barockaden

Auf den Barockaden führt in eine Zeitreise auf die bizarre Bühne eines Wiener Grätzels, wo sich ungewöhnliche Figuren zwischen lustvollem Aktionismus und dem knallharten Alltag eines Bürgerprotests bewegen. Wir erleben eine Geschichte, die in der allgemeinen Aufbruchsstimmung der Jahrtausendwende - exemplarisch für die ganze Welt - als zukunftsweisendes Beispiel kreativen Protests gelten könnte.

Fertigstellung: Mai 2012

Projektart
Dokumentation
Produktion
Cronos Film
Link
www.cronos.at
ProduzentInnen
Sebastian J.F.
Kamera
Doris Kittler
Schnitt
Doris Kittler