Vienna Film Commission

Ae Dil Hai Mushkil

Die leidenschaftliche und unabhängige Alizeh ist noch stark von der Trennung ihres letzten Liebhabers Ali gekennzeichnet.
Der junge Amitabh hingegen hat kaum Erfahrungen mit Liebesaffären und pflegt eine geheime Leidenschaft für Gesang.
Als die Beiden sich eines Nachts in London kennen lernen, entsteht eine von Humor und der Liebe zu Bollywood gekennzeichnete Verbindung zwischen den Beiden. Nach einer Serie an unglücklichen Zufällen, entscheiden sie sich für eine aufregende und skurrile Reise durch Europa, bis sich ihre Wege irgendwann trennen.
Einige Jahre später ist Alizeh mit dem Mann verheiratet, der damals ihr Herz gebrochen hat. Amitabh, der immer noch bemüht ist Alizeh zu vergessen, lebt inzwischen mit der hübschen und scharfsinnigen Saba Taliyar Khan in Österreich. Amitabh ist längst in der Wiener Kunst und Kulturszene aufgeblüht, die ihm von Saba näher gebracht wurde. Schließlich treffen sich Alizeh und Amitabh an einem kalten Wintertag in London wieder, nachdem beide bereits einige Wendungen in deren Leben hinter sich gebracht haben. Endlich wieder vereint, lassen sie die Magie der damaligen Verbindung mit einem humorvollen und abenteuerlichen Abend in der Stadt wieder aufblühen.

Projektart
Kino-Spielfilm
Produktion
Dharma Productions Pvt Ltd.
Link
Regie
Karan Johar
DarstellerInnen
Anushka Sharma, Ranbir Kapoor, Aishwarya Rai Bachchan
ProduzentInnen
Karan Johar, Hiroo Johar
Drehbuch
Karan Johar
Kamera
Lalit Sahoo
Kostüm
Manish Malhotra, Anaita Adajania
Maske
Mickey Contractor