Vienna Film Commission

360

Inspiriert von Arthur Schnitzlers Meisterwerk "Der Reigen", vernetzt "360" Charaktere aus verschiedenen Städten und Kulturen zu einem feinfühligen, humorvollen und unterhaltsamen Befund von Liebe, Liebelei und Sexualität am Beginn des 21. Jahrhunderts. Über Paris, London, Bratislava, Rio de Janeiro, Denver, Berlin und Phoenix kehrt der Film zu einem explosiven Schluss- und Höhepunkt an seinen Ausgangspunkt und in sein wild schlagendes Herz zurück - nach Wien.

Gefördert von: ORF Film/Fernsehabkommen

Alle Angaben beziehen sich auf den Wien-Dreh des Projektes.
Mehr Informationen folgen in Kürze.

Projektart
Kino-Spielfilm
Produktion
Dor Film mit Revolution Film, London
Link
Regie
Fernando Meirelles
DarstellerInnen
Rachel Weisz, Anthony Hopkins, Jude Law, Moritz Bleibtreu u.v.a.
ProduzentInnen
Danny Krausz (AT), Andrew Eaton (UK), David Linde (USA)
Herstellungsleitung
Andy Stebbing (UK), Manfred Fritsch (AT)
Produktionsleitung
Isabel Sztriberny (AT)
Aufnahmeleitung
Ines Stoderegger (1. AL), Philipp Tröstl (Set-AL)
Produktionskoordination
tba
Drehbuch
Peter Morgan
Kamera
Adriano Goldman
Licht
tba
Ton
tba
Kostüm
Monika Buttinger
Maske
Daniela Skala, Michaela Oppl
Szenenbild
John Paul Kelly, Maria Gruber (AT)
Schnitt
Daniel Rezende
Casting
tba
Drehstart
27.04.2011
Postproduktion Start
23.05.2011