Vienna Film Commission

Mein bester Feind

"Mein bester Feind" feierte im Wettbewerb (außer Konkurrenz) bei den 61. Internationalen Filmfestspielen Berlin Weltpremiere.

Unter der Regie des Österreichers Wolfgang Murnberger wurde an einigen Schauplätzen in Wien gedreht. Die Dreharbeiten wurden tatkräftig von der VIENNA FILM COMMISSION unterstützt.

Die Nazi-Tragikomödie - in den Hauptrollen: Moritz Bleibtreu, Georg Friedrich und Ursula Strauss - ist eine Koproduktion von Aichholzer Film (Ö) und Samsa Film (Lux).