Vienna Film Commission

Ansuchen um Drehgenehmigung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.


1.) ANTRAGSTELLER/IN - PRODUKTIONSFIRMA


2.) PRODUKTIONSTITEL

 
 
 
 
 
 
 
 

Dreharbeiten für tagesaktuelle Themen von Medien wie TV, Rundfunk, Nachrichtendienste und Presse („aktueller Dienst“) benötigen keine Drehgenehmigung.
 

3.) DATUM UND ZEIT


4.) GEPLANTER DREHORT

 
 

5) SZENENBESCHREIBUNG


6.) TECHNISCHER AUFWAND


7.) PERSONENANZAHL

 

Die Vienna Film Commission leitet dieses Ansuchen zur Erteilungder Drehgenehmigung an die zuständige Behörde/Magistratsabteilung weiter. Der Antragsteller erhält die Drehgenehmigung in Folge direkt von der zuständigen Abteilung. Die Vienna Film Commission bittet um Zusendung einer Vertragskopie.

Als Einrichtung, die von der öffentlichen Hand gefördert wird, sind wir veranlasst, unsere Serviceleistungen zu dokumentieren. Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, die Vienna Film Commission im Nachspann (im Printbereich im Impressum/Quellennachweis) namentlich, wenn möglich mit Logo, zu erwähnen. Weiters erklären Sie sich einverstanden, dass gegenständliches Projekt im Online-Produktionsspiegel der Vienna Film Commission gelistet wird.

 

 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.